Gestalten als Form des Erkennens

27. Oktober 2014

Der Prozess des Gestaltens – das Hervorbringen von Werken als Akt der Poiesis – ist eine Form des Erkennens im Tun. Neuerscheinung bei kopaed, München, 2014

[Weiterlesen...]

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit – Gedanken zur aktuellen Medienrezeption

28. Oktober 2014

Der Mensch als soziales Wesen kommuniziert. Neben der direkten (interpersonalen) Kommunikation benutzt er technisch basierte Medien(-kanäle) vom Telefon über Radio und Fernsehen bis zum heute aktuellen „Internet“ als Sammelbegriff für digitale Netzwerkdienste. Statische Geräte in Büro und Wohnung werden zunehmend um mobile Geräte ergänzt, das Anwendungs- und Dienstespektrum für diese „mobile devices“ systematisch erweitert. Das […]

[Weiterlesen...]

Der „Deal“ mit der Realität. Medienwirklichkeit(en) und die Verantwortung der Lehrenden in Medienstudiengängen

28. Oktober 2014

Erinnern Sie sich an die „heldenhaften Tat“ des russischen Regierungschefs Putin im August 2008? Bei der Beobachtung von Tigern in einem Nationalpark wurde die Gruppe aus Wissenschaftlern und Kameraleuten (angeblich) angegriffen. Putin reagierte (angeblich) sofort und traf den Tiger mit einem Betäubungsgewehr. Gefahr erkannt, Gefahr gebannt …

[Weiterlesen...]

Von Peers, Pop und Porn: Neue Medien und Formen der Öffentlichkeit

28. Oktober 2014

Gehören Sie zur „generation upload“? Laden Sie ihre privaten Bilder auf Flickr hoch und stellen Videos bei YouTube ein? Downloaden Sie MPEG-Files auf ihr Handheld oder spielen Sie ständig neue, echt witzige Apps auf ihr SmartPhone? Oder fragen Sie sich gerade, von was ich hier überhaupt rede?

[Weiterlesen...]

Das Ich ist eine Datenspur. Identität als Realität im digitalen Kokon

27. Oktober 2014

Was würden Sie normalerweise tun, wenn Sie den Namen Robin Sage hören und wissen wollen, wer das ist? Die meisten Menschen würden „ins Internet“ gehen, über 90 Prozent davon den Namen „googeln“. Das ist mittlerweile so selbstverständlich geworden, dass man leicht vergisst, dass es diese ganzen Techniken erst seit gerade mal 15 Jahren gibt …

[Weiterlesen...]

Systemfehler. Oder: Es gibt kein richtiges Leben im digitalen.

27. Oktober 2014

Digitalien ist das neue Utopia. Internet und Web gelten als Fundament der Wissensgesellschaft und als Leitmedien der Zukunft. Mitmachen ist Pflicht, schon für Kinder und Jugendliche. Auch einer der mittlerweile obligatorischen Kompetenzbegriffe wird benutzt, in diesem Fall „Medienkompetenz“. Doch: In solchen Aussagen zeigt sich nur der typische Denkfehler des Massenmenschen als Konsumist.

[Weiterlesen...]

Wenn Avatare mit Prosumenten chatten: Der Rezipient im Spannungsfeld des digitalen Wandels

27. Oktober 2014

Die allgegenwärtige digitale Informations- und Kommunikations-Technologie (IuK) verhindert zunehmend die unterbrechungsfreie Konzentration. Die aktuelle „Philosophie“ des Auslagerns von „Wissen“ (Daten) ins Netz erzwingt zugleich die Notwendigkeit des permanenten Netzzugriffs bei gleichzeitiger Kakophonie der Geräte, Dienste und Meinungen im Netz.

[Weiterlesen...]

Learning by doing

25. Oktober 2014

Workshops der grafik.werkstatt vermitteln praktische Gestaltungsund Materialerfahrungen Gestalten lernt man nur durch das eigene Tun: musizieren, tanzen, zeichnen, drucken. „Es kommt auf das Tun an“ sagte dazu der deutsche Philosoph der Aufklärung Immanuel Kant und steht damit in der philosophischen Tradition der Antike. Aristoteles formulierte deutlich früher: „Was man lernen muss, um es zu tun, […]

[Weiterlesen...]

Medien im Wandel

25. Oktober 2014

Der Mensch als soziales Wesen kommuniziert im direkten, zwischenmenschlichen Dialog oder mithilfe von Medien. Eine kurze Zeitreise verdeutlicht die spezifischen Qualitäten der einzelnen Medien und zeigt mögliche Arbeits- wie Forschungsfelder auf. Campus 01_2014

[Weiterlesen...]

Barrierefreiheit in der Praxis

25. Oktober 2014

Im Rahmen einer Projektarbeit des Studiengangs Medien und Kommunikation (MuK) entwickelte eine Gruppe von Studierenden für die Albert-Schweitzer-Werkstätten und Wohneinrichtungen Offenburg einen Design Guide für ein Leitsystem.

[Weiterlesen...]

Seite 1 von 612345...Letzte »